Monatsarchive: Januar 2015

Figueres und Salvador Dalí

Spanien, ja wir haben spanischen Boden betreten, wenn auch verspätet aber das ist ja auch nicht weiter wild. Wir haben uns als erste Station die Stadt Figueres ausgesucht. An dem Castillo de San Fernando finden wir einen tollen Stellplatz. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem Leihwagen unterwegs

Vic la Gardiole hat uns in unser Herz geschlossen, wenn auch nicht ganz freiwillig, aber bereuen tun wir keinen Augenblick. Gestern kam die große Stunde als wir in Mireval bei Mercedes unser Wohnmobil wieder abholen konnten. Es war nur ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Orte die kaum jemand kennt

Mireval und Vic la Gardiole, es sind zwei Gemeinden die irgendwie ineinander übergehen. Wir stehen auf einem kleinen Campingplatz in Mireval, nee Vic la Gardiole, aber man meint es ist Mireval weil das Dorf gleich um die Ecke ist. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Piraten vor der Schule?

Wir sind jetzt ja bereits etwas länger in Vic la Gardiol und Mireval und haben schon viel in den beiden Orten aufgespürt. Als wir durch Vic la Gardiol radeln fällt uns die Absperrungen der Parkplätze vor der Schule auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Geschehnisse | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Spaziergang am Lac du Salagou

Von uns kommt man Richtung Celles nicht direkt am See lang und da wir am See laufen möchten bleibt nur die Ostrichtung. Eigentlich ist es ja auch egal hauptsache das Wandern macht Spaß und wir können viele neue Eindrücke gewinnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Rote Erde, ein Stausee und ein fast verlorenes Dorf

Wir schieben uns aus dem Zentralmassiv immer weiter herunter, fahren durch Millau durch und meiden so die Maut für die Autobahnbrücke, es ist übrigens die längste Schrägseilbrücke der Welt und mit einer maximalen Pfeilerhöhe von 343 Metern ist sie das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Um Lyon herum und ab in das Zentralmassiv

Dieses Jahr klappt es mit dem Wetter, denn es liegt im Massif Central kein Schnee und so nehmen wir die A 47 aus dem Rhonedelta heraus Richtung Le Puy. Bis Le Puy ist die Fahrt richtig doof, es geht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Zuerst Schietwetter und dann Frühling

Es ist schon zwei Tage her das wir uns auf den Weg gen Süden machten. Der erste Tag führt uns die A7 und die A5 bis zu dem Autohof „Mücke“. Der Platz ist nicht gerade der ruhigste aber uns war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Sturmtag

Heute ist die Atmosphäre mal so richtig schön durcheinander, das tut gut, nur aufpassen muß man schon. Es regnet und es stürmt und ich bin noch damit beschäftigt den Regenablauf des Holzschuppens etwas zu verlängern da wird es mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetter | Hinterlasse einen Kommentar