In den Pyrenäen

Roncesvalles001Wir haben heute Nacht in dem kleinen Örtchen Almazan übernachtet, morgens einen schönen Spaziergang gemacht und noch einen Beutel Naranjas (Orangen) ergattert.
Auf einer ziemlichen Gniedelstrecke (kurvig und bergig) sind wir heute Abend in Roncesvalles eingetrudelt.
Roncesvalles ist bekannt als Station des Pilgerweges nach Santiago de Compostella und besteht hauptsächlich aus dem Augustinerkloster. Es ist erstaunlich was hier so los ist, Menschen aus aller Welt mit Rucksack und Wanderstab. Für mich wär das nichts, Pilgern stell ich mir etwas stiller und einsamer vor als in solch einer Horde.

Morgen oder übermorgen werden wir nach Frankreich rüberwechseln und dann wohl nicht mehr online sein. Leider können wir die 5GB Option nur zu Anfang des Monats buchen, dann sind wir aber schon wieder zu Hause. Also nicht traurig sein wenn hier Ebbe ist. 😉

Dieser Beitrag wurde unter Spanien 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.