Wenn der Wischer nicht mehr wischt und Klemmen kontra Schlauchschellen

Lenkstockhebel001Ich weiß schon nicht mehr wann und wo es war in Spanien. Der Scheibenwischer ging nicht mehr! Schlimm war es aber nicht, denn es war nur die normale Stufe. Schnell und Intervall gingen. Meine erste Vermutung fiel auf den Lenkstockhebel (der Universalschalter zum blinken, Fernlicht, hupen usw.). Die innere Verdrahtung bricht nach all den Jahren an den beweglichen Stellen gerne. Das Ding ist schnell ausgebaut und geöffnet, aber bei nur einer Leitung ist die Isolierung gebrochen, das war es also nicht. Schnell einen neuen Stoßverbinder aufgepresst und dann habe ich das Wischwaschintervallrelais ausgebaut. Auf der Platine ist ein kleines Relais auf dem die Kontakte verbrannt waren. Mit etwas feinem Schmirgel habe ich die Kontakte gesäubert und es funktionierte wieder. Jetzt wieder zu Hause wieder wollten wir irgendwie Ersatz. Das Relais gibt es von Hella leider nicht mehr und der Lenkstockhebel kostet als Originalteil in der Sternenapotheke über 200 Euro. Gebraucht bekommen wir auch nur einen Schalter der wahrscheinlich nicht besser ist als der alte. Dank Internet finden wir einen neuen Lenkstockhebel für knapp unter 100 Euro und das Relais von Bosch für 37 Euro. Ein paar Tage später waren die Teile da und passen wie angegossen.
Durchgangsklemme001Etwas erstaunter war ich allerdings als ich die Durchgangsklemmen von einem namhaften Elektronikversandhauses bekam. Die weißen Klemmen waren o.k. aber die blauen Klemmen waren keine Klemmen, sondern Schlauchschellen, ordinäre Schlauchschellen, obwohl auf dem Beutel Duchgangsklemme steht. Ich weiß auch nicht was die sich in dem Großlager zurechtpacken, denn das ist nicht das erste mal das ich etwas total verkehrtes bekommen habe. Die richtigen blauen Klemmen liegen hier jetzt vor mir und warten auf den Einbau. Aber das hat Zeit, denn ich habe vorerst weiße Klemmen verarbeitet. Die Blauen dienen nur zur Kennzeichnung der Polarität. 😉

Dieser Beitrag wurde unter Bastelecke abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Wenn der Wischer nicht mehr wischt und Klemmen kontra Schlauchschellen

  1. magrie sagt:

    „Sternen Apotheke“ ist süß, das klingt so niedlich. Leider ist sie in manchen Fällen die letzt Möglichkeit für unsere lieben Oldies spezielle Teile zu bekommen. Und manchmal können auch die nicht helfen, dann braucht man ganz viel Spürsinn und Glück. Schön, dass bei Euch die klare Sicht wieder garantiert ist.
    LG magrie

    • Hans-Herbert Kahl sagt:

      Ja, es wird immer schwerer Teile zu bekommen.
      Ich frage mich immer wie wir früher ohne Internetrecherche zurecht gekommen sind 😉
      Liebe Grüße
      Telse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.