Der Gedenkstein

Gedenkstein

Auf Nordstrand steht ein Gedenkstein ganz allein auf einer kleinen Warft.
Er soll den Opfern der zweiten groten Mandränke gedenken. Diese gewaltige Sturmflut zerstörte weite Teile der Uthlande und die Insel Strand gab es so nicht mehr danach. Es entstand Pellworm, Nordstrand und Lüttmoor (Nordstrandischmoor). Zwischen 8.000 und 15.000 Menschen sollen ihr zum Opfer gefallen sein.

Was meine Aufmerksamkeit aber auch erregt ist die Inschrift:

Lebe Deine Religion
Missbrauche sie nicht

Ich kann damit nicht so recht etwas anfangen aber irgendwie muß ich immer wieder daran denken.
Was ist denn jetzt meine Religion? Ich bin zwar getauft und auch konfirmiert aber das ist auch alles. Mit der Kirche, mit einer Religion hatte ich nie etwas am Hut. Das lag wohl auch an der Zeit in der ich aufgewachsen bin. Es war eine rebellische Zeit in der ich alles in Frage stellte.
Ich suchte, nein ich suche meinen eigenen Weg und vielleicht habe ich auch meine eigene Religion gefunden?
Deswegen habe ich wohl auch nie nach einer Religion gesucht?

Ich glaube die Religion besteht für mich aus ein paar einfachen Grundsätzen:

Liebe
Mitgefühl
Gerechtigkeit
Freiheit
Friede
Gleichheit
Dankbarkeit
Wertschätzung
Akzeptanz
Toleranz
……..

Wenn ich diese Grundsätze Lebe brauche ich ich dann noch eine Religion? Einen Glauben?
Der Glaube entsteht doch eigentlich nur aus dem was ich mir nicht vorstellen kann, das was unsere bekannten Dimensionen übersteigt. Das was im Verborgenen liegt weil unser Gehirn es einfach nicht erfassen kann. So wie die ewig gestellte Frage: Was kommt nach dem Tod?
Wenn ich es so akzeptiere wie es ist komme ich in einen Zustand der jenseits aller Fragen und der Zeit steht.

Und so lebe ich meine Religion!

Ich war vor ein paar Tagen zu einer Veranstaltung im Theresiendom auf Nordstrand und ich hatte ein etwas beklemmendes Gefühl, kannte ich die altkatholische Gemeinde doch nicht. Ich muß feststellen der Name täuscht und so werde ich gerne die vielen tollen Veranstaltungen dort aufsuchen.
Ich freue mich das ich ein freier Mensch bin und noch mehr freue ich mich wenn man mich einfach

leben lässt
und
einfach glauben lässt!

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Gedenkstein